Freitag, 15. Februar 2013

Mode und James Bond in London

Schaut man sich aber die aktuellen Kinocharts an, sieht man, dass vor allem der britische Film auch von James Bond aktuell wieder ziemlich weit oben ist. James Bond gehört der schon seit einiger Zeit zu einer der beliebtesten Figuren, mittlerweile ist auch der 23. Film schon draußen.

Da mir die britische Serie gut gefällt und ich auch ein großer Fan von London bin, mache ich aktuell ein Praktikum für Goldman Sachs und muss sagen, dass das auch zu relativ gut gefällt. Zwar sind die Banken hier im britischen Bereich aktuell ziemlich in der Krise, aber das macht es dann auch grad für mich interessant. Da ich auch als Wirtschafts-Analystin bereits bei verschiedenen Beratungsunternehmen gearbeitet habe, bin ich zuversichtlich das ich hier viel umsetzen und lernen kann.

Um jetzt auch entsprechend bei den Geschäftsmeetings schick gekleidet sein, schaurigen öfters mal die neusten Philipp Plein Online Shop Serien an. Das Unternehmen bietet schon viele schicke Kleider an, die dann auch auf für die Abendveranstaltung oder für die Party getragen werden können. Auch gibt es einige Kleider, die man bequem auf Arbeit tragen kann, was sich dann auch ziemlich gern tue. Unserer Bank ist auch nicht so konservativ, wie die meisten anderen Banken, weshalb es ihr dann auch Spaß macht zu arbeiten.

Dadurch, dass mich mein jetziger Chef nach London geholt hat, hat er sich auch dafür eingesetzt, dass ich eine passende Wohnungskriege, und ich hab mich auch gefreut, dass sie sich direkt im Zentrum befindet. Neben meiner Wohnung befinden sich auf verschiedene Einkaufszentren, wo ich schon mal nach der neuen Philipp Plein Damenschuhe Serie gefunden habe. Ab und zu ist es auch möglich in London günstige Sachen zu finden.

Trotz der guten Bezahlung und auch den netten Kollegen, muss ich aktuell noch mit etwas Herzschmerz an meine Heimatstadt Hamburg zurückdenken. Ich hatte an der Universität Hamburg studiert, und war lange Zeit in der Stadt als Beraterin aktiv gewesen. Deswegen vermisse ich Hamburg immer noch, aber ich glaube, dieses Gefühl wird sich dann mit der Zeit geben. Für Weihnachten habe ich jetzt für meinen Freund schon etwas von der Philipp Plein Hemd Bohlen Serie geholt.

Auch er ist ein großer Fan des Designers und wird sich bestimmt darüber freuen. Ansonsten wollen wir jetzt in den nächsten paar Wochen mal ein paar Ausflüge nach Oxford machen um dort seine Familie zu besuchen. Neben der Universität Oxford werden uns dabei einige andere Städte und Sehenswürdigkeiten anschauen auf die ich mich schon freue.

Keine Kommentare:

Kommentar posten