Mittwoch, 30. Januar 2013

Unterwegs mit dem Taschenverkäufer in Warschau

Wir sind grad in Polen unterwegs und schauen uns die Stadt Warschau an. Dabei haben wir auf der Straße auch einen älteren Herren getroffen, der uns gerade durch die Stadt führt und uns auch etwas auseinander Vergangenheit erzählt, in der er als Taschenverkäufer in Warschau gearbeitet hat.

Nachdem uns unser Gesprächspartner etwas über die polnische Taschen Industrie und die Brics Taschen Koffer Shop Angebote erzählte, was ich doch schon sehr interessant fand, ist der mit uns weiter zum Warschauer Schloss gegangen. In Warschau gab es früher ein großes Schloss, das mittlerweile wieder etwas aufgebaut wurde. Das Schloss ist relativ schön und zieht auch viele Touristen an.

Der Mann hat gesagt, dass früher vor dem Krieg sehr viele Leute dort auf dem Schloss gewohnt haben, und das Schloss auch zu einem der kulturellen Zentren von Warschau würde. Mittlerweile, hatte auch überlegt mal einen zweiten Taschen Shop auf dem Schloss aufzubauen, da er gemeint hat, dass das so viele Leute vorbeikommen.

Im Laufe der Jahre, hat er seinen Taschenshop auch expandiert und dabei fünf weitere Taschenshops eröffnet. Dort verkauft seine Familie mittlerweile eine Vielzahl von hochwertigen aber auch sehr von seinen Koffern und Taschen in Polen. Er hat auch gemeint, dass er sich mal überlegt hatte, ein paar Designertaschen zu verkaufen. Es kamen schon Firmen wie Pratesi oder Brics Reisetasche Leder Life zu ihm an, die gemeint haben, dass sie hochwertige und handgemachte italienische Taschen erstellen.

Zwar kostet so eine >Piquadro Taschen mehr 500 €, aber er meinte, dass das Geld mit so einer Tasche auch gut angelegt ist. Alle Taschen werden aus besten Leder von Hand gefertigt, und man sieht man sah man auch auf die Qualität. Er hat sich deshalb vor einigen Monaten entschlossen, ein Designertaschen Laden im Polen aufzumachen, geht auch schon gut läuft.

Der DesignerTaschen Laden führt dabei eine Vielzahl von hochwertigen Handtaschen und eleganten Markentaschen. Zu seinen beliebtesten Marken zählen unter anderem die The Bridge Trolley Wayfarer und Brics Koffer. Er gemeint , dass Brics eine italienische Taschenmarke es, diese in den letzten Jahren sehr gut verkauft hat, und mittlerweile auch sehr stark auf den deutschsprachigen und polnischen Markt kommen.
Er kannte Brics vorher gar nicht, bis einmal ein Brics Verkäufer bei ihm vor Tür stand.

Der Verkäufer hatte wirklich einen sehr eleganten Anzug an, und hat eine Vielzahl hochwertiger Taschen mit. Er hatte sie in ein Auto gepackt, und es durch ganz Polen fahren, um dort den verschiedenen Taschen und Marken Kofferverkäufer die Taschen zu präsentieren. Der alte Mann, der Materie scheißt, hatte er sich das überlegt, ob sich das Wort Lohn. Schließlich kostet so eine Brics Tasche mehrere 100 €, aber um Laufe der Zeit, haben sich die Taschen sehr gut in Polen verkauft, und er gehört zu einem der bekannt Brics Taschen Verkäufern in Polen.

Hat sich auch schon mal überlegt, ob er seinen Taschen und Koffer geschärft auch mal ausweitet, und außerhalb von Warschau etwas aufbaut, aber dazu möchte er noch etwas warten.





Keine Kommentare:

Kommentar posten